Wellness Wochen­ende Sauerland: Ihr Wellness­urlaub im Hotel Diedrich

Wellness Wochenende Sauerland – Ihre Auszeit vom Alltag

Sie sehnen sich nach einer Auszeit in einem Wellnesshotel, wo Sie wieder einmal rundum entspannen können? Mitten im wunderschönen Sauerland, nahe der Städte Winterberg, Willingen und Schmallenberg, liegt das malerische Fachwerk-Städtchen Hallenberg in Nordrhein-Westfalen. Sanfte Berge, ursprünglicher Wald und wilde Wiesen umgeben das Romantik Wellnesshotel Diedrich, das zugleich mitten im historischen Ortskern liegt – der ideale Ort für Ihr Wellness Wochenende im Sauerland.

Wellness ohne Grenzen erleben

Hier im Hotel Diedrich wird Ihre Erholung großgeschrieben. Von modernen Zimmern, in denen Sie erholsame Nächte verbringen, übers Restaurant, wo Sie sich jeden Tag kulinarisch verwöhnen lassen, bis hin zum Wellness-Bereich, der zum nachhaltigen Entspannen einlädt: Bei einem Wellness Wochenende in unserem Sauerländer Hotel wird Ihnen mit Sicherheit nicht langweilig.

Stadt Hallenberg im Sauerland - Hotel Diedrich

Erholung im Spa

Sie lieben heiße Saunagänge, den erfrischenden Sprung ins Schwimmbad oder genießen es, einfach mal in ruhigem Ambiente runterzukommen? Dann fühlen Sie sich in unserem Wellnessbereich mit Saunalandschaft bestimmt richtig wohl. Genießen Sie während einer Auszeit in der finnischen Panorama – Sauna den Blick in die Natur oder entspannen Sie sich im heißen Dampfbad, in dem dank höherer Luftfeuchtigkeit eine sanftere Hitze erlebbar ist. Unsere Saunen erfüllen verschiedenste Wünsche. Auch das Tecaldarium lädt zum Verweilen ein. Hier lässt es sich auch länger aushalten – perfekt, um die Gedanken ab- und die Sinne bewusst anzuschalten. Ein Highlight im Wellness-Bereich des Hotel Diedrichs ist auf jeden Fall auch das Säulenbad. Lichtdurchflutet mit Blick in die Natur, mit Liegen auf gleich zwei Ebenen ist es das Herzstück des Spas. Es passiert leicht, dass Sie hier einfach die Zeit vergessen – und ruckzuck – mehrere Stunden voller Entspannung vergangen sind. Unter dem gleichen Motto steht auch der moderne Ruhebereich des Hotels, das „Zeitlos“. Mit angenehmen Klängen und einem unvergleichlichen Ambiente bleibt der Alltag draußen – und Raum entsteht, um einfach mal wieder die Seele baumeln zu lassen. Bei einem Wellness Wochenende im Sauerland kommen Körper und Geist in einen angenehmen Zustand der Entspannung. Und auch die Sinne werden auf vielfältige Weise anreget.

Wellness Winterberg SPA-Bereich Hotel Diedrich

Feinste Kulinarik bei einem Aufenthalt im Romantik Wellnesshotel Diedrich erleben

Erholung mit allen Sinnen – das gehört zu einem Wellness-Wochenende im Sauerland unbedingt mit dazu. Aus diesem Grund wird im Hotel Diedrich auf hochwertige, regionale Küche großen Wert gelegt. Ob beim Frühstück, im Rahmen der Halbpension oder beim A-la-carte-Abendmenü: Bei allen Speisen wird auf eine frische Zubereitung und Nachhaltigkeit geachtet. Hier können Sie daher auf jeden Fall guten Gewissens genießen. Zudem können Sie das Sauerland hier auch kosten: Denn das Küchenteam möchte Ihnen auch den Geschmack des Sauerlands näherbringen. Ob Potthucke, heimische Wildgerichte oder kleine, feine Rindsrouladen: Auf der Speisekarte des Sauerländer Wellnesshotels finden Sie mit Sicherheit ein Gericht, dass Sie in Versuchung führt – und vielleicht die ein oder andere geschmackliche Neuentdeckung bereithält. Die leckeren Speisen genießen Sie beim Abendessen in einem der Restaurants des Wellnesshotels. Das „Antons“ ist eine Hommage an den Gründer des Hotel Diedrich. Es verbindet traditionelle Wertigkeit mit modernem Stil. Das Farbkonzept ist an die Natur angelehnt, viele Materialien bestehen aus Echtholz Eiche: Genauso, dass sich der Vorfahre Anton auch heute wohlfühlen würde. In der „Alten Poststube“ zieht sich dieser Stil fort. Schließlich war genau hier damals das „Kaiserlicher Postamt“. Während früher in dieser Räumlichkeit geschäftiges Treiben angesagt war, steht heute Genießen an. Wer es klein und gemütlich mag, kann im Büro des Postbeamten Platz nehmen – hier ist heute unsere „Poststube“. Die kleine Stube strotzt nur voller Gemütlichkeit und bietet den perfekten Raum für Menüs im kleinen Kreis, die den Gaumen nur so verwöhnen. Haben Sie sich für die Halbpension entschieden, dann nehmen Sie am Abend mit großer Wahrscheinlichkeit im Stammhaus-Restaurant Platz. Das Restaurant spiegelt den Fachwerk-Stil des Hotels sowie des gesamten Ortes in Nordrhein-Westfalen wider.

Küche Romantik Wellnesshotel Diedrich

Wellness Wochenende Sauerland: Die Natur in NRW entdecken

Ob Kurzurlaub, Wellness Wochenende oder eine längere Auszeit: Das Sauerland ist eine vielseitige Region, die mit ursprünglicher Natur, trubeligen Städten und einem attraktiven Freizeitangebot lockt. Natur pur erleben Sie schon, wenn Sie Ihre Wanderschuhe schnüren und vom Hotel Diedrich aus in die Natur des Rothaargebirges losmarschieren. Innerhalb weniger Minuten befinden Sie sich auf unterschiedlichsten Wanderrouten, auf denen Sie Naturimpressionen entdecken, die Sie nicht so schnell vergessen werden. Der Heidekopf ist ein leicht erreichbares Wanderziel, wo Sie mit einem unvergleichlichen Ausblick über das Hochsauerland sowie das Rothaargebirge belohnt werden. Oder aber Sie erkunden die Hallenberger Nuhnewiesen bei einer Wanderung entlang der Struth, die sich sanft durch grüne Wiesen schlängelt. Abenteuerlustige können Sie die Karten bequem an der Rezeption des Hotels besorgen – und sich dann direkt auf den Weg machen. Für Fahrradfahrer bietet das Hotel auch den Verleih von Mountainbikes und E-Bikes an. Sie lieben Kultur – und möchten auch in Ihrem Wellnessurlaub die ein oder andere Stadt entdecken? Schmallenberg überzeugt beispielsweise mit seiner kleinen, feinen Altstadt mit den pittoresken Fachwerkhäusern. Winterberg hingegen ist ein weit bekannter Wintersportort. Neben Pisten und Skiliften lockt Winterberg mit einem geschäftigen Stadtkern, gemütlichen Cafés und vielen kleinen Einzelhandelsläden zum Stöbern. Wer auf der Suche nach Action ist, ist ebenfalls in Winterberg richtig. Sowohl im Winter als auch im Sommer ist das Freizeit-Angebot riesig. Kennen Sie beispielsweise eine Megazipline? In Winterberg gibt es den Astenkick – und das ist die zweitlängste Doppelseilrutsche Europas, mit der Sie von einem Berg aus mit einer Geschwindigkeit von mehr als 70km/h allein oder zu zweit insTal fliegt. Alle, die den Erdboden nicht so weit unter sich lassen möchten kommen, beim Golfen, Walken oder Radfahren auf ihre Kosten. Party pur gibt es hingegen in Willingen im Upland. Willingen, der vielen als einer der Austragungsorte der Vierschanzentournee bekannt ist, lockt mit vielen stimmungsvollen Lokalen. In Willingen locken außerdem viele auf den umliegenden Bergen gelegenen Hütten zu Wanderungen, die für unvergessliches Tagesauflüge sorgen. Entdecken Sie die zahlreichen Facetten der Region bei unvergesslichen Tagesauflügen.

Wellness Wochenende Sauerland: 1x Auszeit zum Wohlfühlen, bitte

Ein perfekter Wellnessurlaub im Sauerland könnte beispielsweise so aussehen. Nach der – hoffentlich entspannten – Anreise können Sie bereits ab 15 Uhr Ihr gewähltes Zimmer für die kommenden Übernachtungen beziehen. Ob mit Partner, Freundin oder allein: Die Entspannung geht schon jetzt los. Auf dem Zimmer warten schon ein Bademantel, Slipper und eine Flasche auf Sie. So können Sie erst einmal entspannt ankommen, ein Glas Wasser zu sich nehmen, Ihre Spa-Sachen packen und Ihre Auszeit in unserem Wellnesshotel beginnen. Den Nachmittag über gehen Sie genau den Dingen nach, die ihn in den Sinn kommen. Sauna, Schwimmbad, Ruhebereich, ein leckerer Kaffee im Bademantel-Bistro – und dann das Ganze auf Wunsch noch einmal von vorne. Am Abend genießen Sie bei einem leckeren Menü die feine Kulinarik des Sauerlandes und lassen Ihren ersten Wellness-Tag noch einmal Revue passieren. Erholt und entspannt gehen Sie dann auf Ihr Zimmer, wo Sie in Ihrem weichen Bett geruhsam in den nächsten Tag starten. Jeden Morgen – für Ihren perfekten Start in den Tag – wartet ein reichhaltiges Frühstücksbuffet im Lichtflügel-Restaurant auf Sie. Ein Großteil der Produkte vom Buffet kommt direkt aus der Region Sauerland. So kommt der Kaffee beispielsweise aus der Rösterei Lange aus Medebach, die Marmelade kommt aus einem kleinen Hofladen aus Geismar, Frankenberg und das Brot aus der Bäckerei Frankenstein aus Medelon. Den Vormittag können Sie perfekt für eine Wanderung durch die schöne Hallenberger Landschaft und ins wilde Rothaargebirge nutzen. Ob Wald, Wiesen oder das Erklimmen der umliegenden Berge: Dank der Vielfalt finden auch Sie die perfekte Wanderroute. Nach der Rückkehr ins Hotel haben Sie sich eine wohltuende Massage redlich verdient. In unserem Spa-Menü warten neben Massagen noch weitere Anwendungen auf Sie – von der Gesichtspflege bis hin zur ayurvedischen Fußmassage. Je nachdem, wie lange Sie bei uns bleiben, lockt nun auch wieder das Spa zur Erholung, die vielen Stuben und Ecken laden zu entspannten Gespräche ein oder das Zimmer für ein Mittagsschläfchen – für das Sie im Alltagstrubel schon lange keine Zeit mehr gefunden haben.

Kopfmassage Kosmetik Wellness Winterberg im Hotel Diedrich

Wellnenssurlaub als Rückzugsort

Wir verstehen einen Wellnessurlaub im Sauerland als eine Auszeit vom Alltag. Ob für eine Nacht oder mehrere Nächte, ob als Kurzurlaub oder längerer Aufenthalt: Wir möchten Ihnen Raum und Zeit geben, um genau das zu tun, wonach Ihnen gerade der Sinn steht. Für manche steht das Genießen feiner Speisen in den Restaurants unseres Wellnesshotels an erster Stelle, andere kriegen nicht genug davon, im Wellness-Bereich einfach mal wieder die Seele baumeln zu lassen. Wieder andere sind den ganzen Tag an der frischen Luft – und freuen sich darauf, ausgepowert ins Bett zu fallen.

Zimmer im Romantik Wellnesshotel Diedrich Sauerland

Zu den Sonderangeboten